Ein unwillkürlicher Urinverlust und Senkung der Genitalorgane sind häufige Probleme, von denen viele Frauen betroffen sind. Sehr häufig ist dieses Thema auch heute noch für viele Frauen tabu. Die Ursache liegt meistens in einer Schwächung des weiblichen Beckenbodens, mit der man sich nicht abfinden muss. Je nach Art und zugrundeliegender Ursache der Beschwerden können Beckenbodengymnastik, Medikamente, Pessare oder auch eine Operation zur Heilung oder deutlichen Besserung führen.
Nach einer ausführlichen Anamnese und gynäkologischen Untersuchung besprechen und planen wir individuell welche Therapiemöglichkeiten für Sie in Frage kommen

Praxiszeiten

NEUERUNG, aktuelle Praxiszeiten!

Montag: 08:30 - 12:00 u. 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 u. 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 u. 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 13:00 Uhr

oder nach Vereinbarung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen